Rekordzinsen: Noch nie war der Immobilienkauf so günstig

Wer jetzt eine eigene Immobilie finanzieren möchte, darf sich nach wie vor über historisch niedrige Zinsen freuen. Noch immer bleibt die Inflation in Europa auf sehr niedrigem Niveau und die EZB befeuert die Konjunktur mit Rekord-Niedrigzinsen. Dies führt zu äußerst günstigen Immobilienkrediten für potenzielle Hausbauer.

Bei einem 10-jährigen Darlehen liegen die Hypothekenkredite im Schnitt bei effektiv 1,88 Prozent. Selbst bei einer Vollfinanzierung, also ohne Eigenkapital, gibt es Darlehen bereits für einen Zinssatz von lediglich 1,4 Prozent. Wer etwa 50% der Investitionssumme selber stemmen kann, darf sich bei einigen Banken sogar über einen Zinssatz von 1,26 Prozent freuen.
Auch bei längeren Kreditlaufzeiten bleibt der Zins sehr attraktiv. So sind bei einer Eigenfinanzierung von 50% des Kaufpreises Zinsen für einen Immobilienkredit mit einer Laufzeit von 15 Jahren Zinsen von 1,8 Prozent möglich. Bei 20 Jahren liegt der Zins bei knapp zwei Prozent (effektiv).

Die günstigen Zinsen sorgen dafür, dass sich der Kauf einer Immobilie im Vergleich zur Miete absolut lohnt. Wer beispielsweise 200.000 Euro finanziert, kann mit einer monatlichen Rate von etwa 700 Euro rechnen. Die durchschnittliche Miete in Deutschland für eine 130qm Immobilie beträgt laut offiziellem Mietspiegel hingegen knapp 1200 Euro.

Diese Rekordtiefzinsen werden aber wohl nicht ewig bleiben. Die Geldpolitik der EZB ist darauf angelegt, dass die Inflation wieder steigt und dadurch natürlich auch die Zinsen wieder steigen. Wer mit dem Gedanken spielt, ein Haus zu kaufen oder zu sanieren, sollte also möglichst schnell zuschlagen.

Die Zinsen mögen zurzeit niedrig sein, die Unterschiede bei den Kreditanbietern sind es aber auch. Je nach Wahl des Kreditinstituts kann die Differenz der Zinssätze bei 0,5 Prozent liegen. Was zuerst wenig klingen mag, summiert sich über die Jahre aber enorm. Bei einem Kredit in Höhe von 200.000 Euro und einer Laufzeit von 15 Jahren, kann die Differenz der Restschuld bei beträchtlichen 16.000 Euro liegen.

Daher ist es besonders wichtig, auf einen seriösen und gleichzeitig günstigen Finanzierungspartner zu setzen.
Die Finanzierungsexperten von Karwendelfin stehen gerne mit ihrer langjährigen Erfahrung zur Seite und finden die für Sie passende Finanzierung des Eigenheimes.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und lassen Sie sich von den besonderen Leistungen und Finanzierungsmodellen überzeugen. Wir freuen uns auf Sie!

Unverbindliches Angebot

anfordern

Die Angebotsmappe ist für Sie kostenlos und unverbindlich.
Sie erteilen keinen Auftrag, wenn Sie das Formular versenden.

Letzte Beiträge

Start typing and press Enter to search